Domain immobilienguide24.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt immobilienguide24.de um. Sind Sie am Kauf der Domain immobilienguide24.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte und Fragen zum Begriff Immobilienguide:

Immobilienmärkte Und Immobilienbewertung  Gebunden
Immobilienmärkte Und Immobilienbewertung Gebunden

Das Lehrbuch umfasst 15 Beiträge von Fachautoren die didaktisch miteinander verknüpft sind. Die Autoren sind angesehene Wissenschaftler und Praktiker der Immobilienwirtschaft die meisten davon als Dozenten an der Deutschen Immobilien Akademie (DIA) und am Center for Real Estate Studies (CRES) der Steinbeis Hochschule tätig. Das Werk enthält Beiträge zur Entwicklung und Analyse von Immobilienprodukten und Immobilienmärkten sowie zur Bewertung von Immobilien und Immobiliengesellschaften. Die Beiträge stellen zentrale Stoffinhalte der immobilienwirtschaftlichen Ausbildung dar und reichen von der Analyse der dominanten Einflussfaktoren der Entwicklung von Immobilienmärkten der Wirksamkeit von Mietpreisbegrenzungen der soziodemografischen Entwicklung und ihrer Wirkung auf die Immobilienmärkte des Entstehens von Immobilienpreisblasen und der Tauglichkeit von Immobilien als Altersvorsorge bis zur Diskussion um das angemessene Bewertungsverfahren für Immobilien und Immobiliengesellschaften. Die Herausgeber Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Hermann Francke Albert-Ludwigs- Universität Freiburg (Emeritus) ehem. Studienleiter der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie für den Regierungsbezirk Freiburg und der Deutschen Immobilien-Akademie an der Universität Freiburg. Prof. Dr. Heinz Rehkugler Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Emeritus) Professor für Immobilieninvestments und Wissenschaftlicher Leiter des Center for Real Estate Studies (CRES) an der Steinbeis Hochschule. Prof Dr. Bernd Raffelhüschen Direktor des Forschungszentrums für Generationenverträge der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Studienleiter der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie für den Regierungsbezirk Freiburg und der Deutschen Immobilien-Akademie an der Universität Freiburg. Prof. Dr. Marco Wölfle Professor für Finanz- und Immobilienwirtschaft und Wissenschaftlicher Leiter des Center for Real Estate Studies (CRES) an der Steinbeis Hochschule.

Preis: 59.00 € | Versand*: 0.00 €
Die Immobilienmakler Bibel - Oliver Nettekoven  Kartoniert (TB)
Die Immobilienmakler Bibel - Oliver Nettekoven Kartoniert (TB)

Eine Fülle von Fachwissen für Menschen die beruflich ins Immobiliengeschäft einsteigen wollen hat der Autor in diesem Buch zusammengestellt. Von der Betriebsgründung über Marketinginstrumente bis hin zu Strategien für dauerhaften Erfolg finden hier Brancheneinsteiger aber nicht nur sie Antworten auf fast jede Frage. Deshalb empfiehlt sich dieses Sachbuch nicht nur für Immobilienmakler sondern auch -käufer -verkäufer und andere an der Immobilienwirtschaft Interessierte als ständiger Begleiter. Den Spaß den der Autor den künftigen Maklerinnen und Maklern an ihrem Beruf wünscht vermittelt er auch in seinem Buch: Die Wissensvermittlung bereichert er durch viele humorvoll erzählte praktische Beispiele aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung in seinem Metier. Der Schreibstil ist trotz der unverzichtbaren Paragrafen Vorschriften und Verordnungen frei von Fach-Chinesisch und deshalb locker und flüssig zu lesen. Inhalt und Aufbau sind sauber gegliedert und sehr übersichtlich dargestellt. Einprägsame Tabellen Grafiken und Bilder ergänzen den Text.

Preis: 15.00 € | Versand*: 0.00 €
Immobilienbewertung Im Steuerrecht - Christian Prodinger  Manuela Ziller  Kartoniert (TB)
Immobilienbewertung Im Steuerrecht - Christian Prodinger Manuela Ziller Kartoniert (TB)

Die Ermittlung des Wertes einer Liegenschaft die Aufteilung auf Grund und Boden und Gebäude sowie die Feststellung der Restnutzungsdauer des Gebäudes stellen in der Bewertungswissenschaft und -praxis große Anforderungen an den Gutachter. Oftmals werden solche Gutachten von der Finanzverwaltung nicht anerkannt da sie die Judikatur nicht berücksichtigen oder nicht den Formvorschriften für derartige Beweismittel entsprechen.

Preis: 64.00 € | Versand*: 0.00 €
Der Chinesische Immobilienmarkt. Entwicklungsphasen  Tendenzen  Potenziale - Katja Henschke  Kartoniert (TB)
Der Chinesische Immobilienmarkt. Entwicklungsphasen Tendenzen Potenziale - Katja Henschke Kartoniert (TB)

Für das kapitalistische Wirtschaftssystem wird der Handel mit Gebäuden und Grundstücken als ein Indikator für das ökonomische Entwicklungsniveau eines Landes angesehen. Zentrales Anliegen dieser Studie ist die Klärung der Fragestellung ob sich unter den in der Volksrepublik China gegebenen Bedingungen der zentralen Planwirtschaft und des Verbots von Privateigentum an innerstädtischen Grundstücken ein effizienter Immobilienmarkt entwickeln konnte.

Preis: 74.00 € | Versand*: 0.00 €

Welche Faktoren beeinflussen die Immobilienpreise und wie unterscheiden sie sich in verschiedenen städtischen und ländlichen Gebieten?

Die Immobilienpreise werden von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter die Lage, die Nachfrage, das Einkommen der Bevölkerun...

Die Immobilienpreise werden von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter die Lage, die Nachfrage, das Einkommen der Bevölkerung, die Infrastruktur und die Wirtschaftslage. In städtischen Gebieten spielen die Nähe zu Arbeitsplätzen, Bildungseinrichtungen und kulturellen Angeboten eine große Rolle, während in ländlichen Gebieten die Verfügbarkeit von Land, die Natur und die Ruhe wichtiger sind. Zudem können in städtischen Gebieten auch spekulative Investitionen und die Verfügbarkeit von Wohnraum die Preise beeinflussen, während in ländlichen Gebieten die Landwirtschaft und die lokale Wirtschaft eine größere Rolle spielen. Letztendlich sind die Immobilienpreise in städtischen Gebieten oft höher aufgrund der höheren Nachfrage und des begrenzten Ange

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Maßnahmen können Hausbesitzer ergreifen, um das Schimmelrisiko in ihren Häusern zu minimieren, und wie können Mieter dazu beitragen, das Schimmelrisiko in Mietwohnungen zu reduzieren?

Hausbesitzer können das Schimmelrisiko minimieren, indem sie regelmäßig die Luftfeuchtigkeit in ihren Häusern kontrollieren und si...

Hausbesitzer können das Schimmelrisiko minimieren, indem sie regelmäßig die Luftfeuchtigkeit in ihren Häusern kontrollieren und sicherstellen, dass sie unter 60% liegt. Außerdem sollten undichte Stellen und Schäden an der Gebäudehülle schnell repariert werden, um Feuchtigkeitseintritt zu verhindern. Eine gute Belüftung und regelmäßiges Lüften der Räume kann ebenfalls helfen, Feuchtigkeit zu reduzieren. Mieter können dazu beitragen, das Schimmelrisiko in Mietwohnungen zu reduzieren, indem sie regelmäßig lüften und sicherstellen, dass die Luftfeuchtigkeit in ihren Wohnungen niedrig bleibt. Sie sollten auch undichte Stellen oder Schäden an der Wohnungseinrichtung dem Vermieter melden, damit diese schnell behoben werden können. Zudem ist es wichtig,

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie beeinflussen verschiedene Faktoren wie Lage, Wirtschaftsentwicklung und Infrastruktur die Immobilienpreise in verschiedenen Regionen?

Die Lage einer Immobilie spielt eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung des Preises, da begehrte Standorte in der Nähe von Arb...

Die Lage einer Immobilie spielt eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung des Preises, da begehrte Standorte in der Nähe von Arbeitsplätzen, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten tendenziell höhere Preise erzielen. Die Wirtschaftsentwicklung einer Region kann auch die Immobilienpreise beeinflussen, da eine florierende Wirtschaft zu steigender Nachfrage und höheren Preisen führen kann. Eine gut ausgebaute Infrastruktur, wie Straßen, öffentliche Verkehrsmittel und Freizeiteinrichtungen, kann ebenfalls die Attraktivität einer Region erhöhen und somit die Immobilienpreise steigern. Insgesamt können diese Faktoren dazu beitragen, dass Immobilienpreise in verschiedenen Regionen stark variieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die Vor- und Nachteile einer Immobilie in Zentrumsnähe in Bezug auf die Lebensqualität, die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und die Immobilienpreise?

Der Vorteil einer Immobilie in Zentrumsnähe ist die gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, was die Mobilität erleichtert. Z...

Der Vorteil einer Immobilie in Zentrumsnähe ist die gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, was die Mobilität erleichtert. Zudem bietet die Nähe zum Zentrum oft eine hohe Lebensqualität durch die Nähe zu Geschäften, Restaurants und kulturellen Einrichtungen. Allerdings sind Immobilien in Zentrumsnähe oft teurer und die Lärmbelastung kann höher sein, was die Lebensqualität beeinträchtigen kann. Zudem kann es schwieriger sein, Parkplätze zu finden und die Luftqualität kann aufgrund des Verkehrsaufkommens schlechter sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Auswirkungen Des Energieausweises Auf Die Immobilienbewertung - Christian Brunner  Kartoniert (TB)
Auswirkungen Des Energieausweises Auf Die Immobilienbewertung - Christian Brunner Kartoniert (TB)

In diesem Buch soll dargestellt werden welchen Einfluss der Energieausweis auf die Immobilienbranche im Speziellen auf die Immobilienbewertung ausübt und wie sich der Energieausweis in die einzelnen Wertermittlungsverfahren betragsmäßig und transparent integrieren lässt. Die wesentliche Frage in dieser Studie ist ob auch die mit dem Energieausweis verbundenen Betriebskosten der Gebäudetechnik für die Immobilienbewertung Relevanz haben und ob potentielle Mieter/Eigentümer zukünftig diese Thematik bei der Auswahl der Immobilie beachten werden. Dabei werden anhand umfassender Literaturrecherchen die vorhandenen Erkenntnisse aufgezeigt und analysiert. Anhand dieser Erkenntnisse erfolgt die weitere Bearbeitung mit der Befragung der Marktteilnehmer (Eigentümer in Eigennutzung Vermieter und Mieter). Da es in Bezug auf den Energieausweis noch keine Erfahrungswerte gibt wurde die Befragung mittels der quantitativen Forschungsmethode durchgeführt. Ziel dieser Studie ist es den Zugang der Marktteilnehmer zum Energieausweis zu erforschen und aufzuzeigen wie anhand dieser Ansichten die Integration des Energieausweises in den einzelnen Wertermittlungsverfahren umgesetzt werden kann. Aufgrund fehlender Marktdaten von realen Immobiliendaten werden fiktive Beispiele für das Sachwert- das Ertragswert- und das Vergleichswertverfahren dargestellt. Die in den Beispielen dargestellten möglichen Ansätze und Integrationsmöglichkeiten können für jede reale Immobilienbewertung als Grundlage bzw. Nachschlagewerk herangezogen werden. Nicht Gegenstand dieser Studie ist die tatsächliche Auswirkung des Energieausweises darzustellen da die dafür notwendigen Marktdaten aufgrund der relativ kurzen Einführungsphase noch nicht vorhanden sind. In den nächsten Jahren wird sich aber zeigen welchen tatsächlichen Einfluss der Energieausweis auf die Immobilienbewertung ausüben wird. Mit der Einführung des Energieausweises am österreichischen Immobilienmarkt wird eine gewisse Transparenz in Bezug auf energieeffiziente bzw. energieineffiziente Gebäude geschaffen. Da noch keine Erfahrungswerte mit dem Energieausweis vorhanden sind ist am Markt eine gewisse Unsicherheit eingetreten. Niemand kann sagen wie sich der Energieausweis auf den Immobilienmarkt auswirken wird bzw. wie dies zahlenmäßig dargestellt werden kann. Da dies vor allem in der Bewertung von Immobilien eine wesentliche Rolle spielen kann da z.B. energieineffiziente Gebäude aufgrund der höheren Energiekosten weniger nachgefragt werden könnten ist die Notwendigkeit zur wissenschaftlichen Bearbeitung mit Lösungsansätzen gegeben. Dieses Buch soll vor allem Gutachtern in der Immobilienbewertung als Nachschlagewerk dienen.

Preis: 48.00 € | Versand*: 0.00 €
Mayer, Andrea I.: Geschäftskonzept für den Weg in die Selbständigkeit als Immobilienmakler
Mayer, Andrea I.: Geschäftskonzept für den Weg in die Selbständigkeit als Immobilienmakler

Geschäftskonzept für den Weg in die Selbständigkeit als Immobilienmakler , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Immobilienbewertung im Bild
Immobilienbewertung im Bild

Das Fachbuch bietet Ihnen einen fundierten Einstieg in das Thema 'Wertermittlung bebauter und unbebauter Grundstücke'. Die Autoren erläutern Ihnen in der 2. überarbeiteten und aktualisierten Auflage die Grundlage zur Wertermittlung - die Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV), die seit Januar 2022 anzuwenden ist - anschaulich in Wort und Bild. Die notwendigen Unterlagen zur Gutachtenerstellung werden aufgeführt und ihre Bedeutung für die Wertermittlung erläutert. Die in der ImmoWertV normierten Verfahren (Sachwert-, Ertragswert- und Vergleichswertverfahren) werden Ihnen ausführlich vorgestellt. Mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung anhand nachvollziehbarer Szenarien und Rechenbeispiele wird die praktische Anwendung deutlich. Ihre Vorteile: • Der Titel erleichtert Ihnen den fundierten Einstieg in das Thema 'Bewertung unbebauter und bebauter Grundstücke'. • Die Plausibilitätsprüfung vorhandener Gutachten und die Beratung des Bauherrn beim Grundstücks- oder Immobilienerwerb wird erleichtert. • Zeichnungen, Ablaufdiagramme und Tabellen visualisieren Ihnen die komplexen Formulierungen des Verordnungstextes und machen ihn so leichter verständlich. • Der Praxisteil gibt Ihnen einen schnellen Einstieg in die Methodik und Anwendung der Wertermittlungsverfahren.

Preis: 76.00 € | Versand*: 0.00 €
Praxiswissen Für Immobilienmakler - Alexander C. Blankenstein  Kartoniert (TB)
Praxiswissen Für Immobilienmakler - Alexander C. Blankenstein Kartoniert (TB)

Dieses Praxishandbuch informiert Sie über die aktuelle Rechtsprechung sowie die gesetzlichen Änderungen des Maklerrechts - von den Änderungen zum Bestellerprinzip mit der neuen Provisionsregelung für Makler:innen bis zu den Pflichtangaben in Immobilieninseraten zum Energieausweis. Rechtssichere und verständliche Erklärungen helfen Ihnen die neuen Anforderungen umzusetzen. Daneben wird das Maklerrecht in seiner zivilrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Ausgestaltung anschaulich und mit vielen Beispielen Tipps und Hinweisen erläutert. Inhalte: Die Grundlagen des Maklerrechts mit zahlreichen Beispielen Persönliche und fachliche Voraussetzungen Öffentlich-rechtliche und wettbewerbsrechtliche Pflichten Der Makler bzw. die Maklerin im Wettbewerb Was bedeutet das Widerrufsrecht für Sie als Makler:in? Der rechtssichere Maklervertrag: Ihre Provisionsansprüche durchsetzen Neu in der 5. Auflage: Energieausweise - Pflichtangaben in Immobilieninseraten (Die Pflicht bei Vermietung Verpachtung oder Verkauf eines Wohngebäudes einen Energieausweis vorzulegen gilt in Zukunft auch für Immobilienmakler) Gesetzliche Änderungen zum Bestellerprinzip mit der neuen Provisionsregelung für Makler:innen Digitale Extras: Musterverträge Musterbriefe Musterformulare

Preis: 49.95 € | Versand*: 0.00 €

Welche Schritte sind erforderlich, um den Renovierungsbedarf eines Hauses zu ermitteln und welche finanziellen Auswirkungen kann dies auf die Immobilienbewertung haben?

Um den Renovierungsbedarf eines Hauses zu ermitteln, ist es wichtig, eine gründliche Inspektion durchzuführen, um alle Bereiche zu...

Um den Renovierungsbedarf eines Hauses zu ermitteln, ist es wichtig, eine gründliche Inspektion durchzuführen, um alle Bereiche zu identifizieren, die repariert oder verbessert werden müssen. Anschließend sollte eine Kostenschätzung für die Renovierungsarbeiten erstellt werden, um die finanziellen Auswirkungen zu ermitteln. Diese Renovierungsarbeiten können die Immobilienbewertung sowohl positiv als auch negativ beeinflussen, je nachdem, ob es sich um notwendige Reparaturen handelt, die den Wert steigern, oder um kosmetische Verbesserungen, die den Wert nur geringfügig erhöhen. Es ist wichtig, den Renovierungsbedarf und die finanziellen Auswirkungen sorgfältig zu berücksichtigen, um fundierte Entscheidungen über

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Faktoren beeinflussen die Immobilienpreise und wie unterscheiden sie sich in verschiedenen Regionen?

Die Immobilienpreise werden von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter die Lage, die Nachfrage, das Angebot, die wirtschaftl...

Die Immobilienpreise werden von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter die Lage, die Nachfrage, das Angebot, die wirtschaftliche Entwicklung und die Zinssätze. In städtischen Gebieten können die Preise aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit von Grundstücken und der hohen Nachfrage tendenziell höher sein, während in ländlichen Gebieten die Preise oft niedriger sind. Regionale Unterschiede in der Wirtschaftsentwicklung, der Bevölkerungszusammensetzung und der Infrastruktur können ebenfalls zu Unterschieden in den Immobilienpreisen führen. Darüber hinaus können staatliche Vorschriften und Steuern auch einen Einfluss auf die Immobilienpreise in verschiedenen Regionen haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie beeinflusst die Taxierung von Immobilien den Wert und die Verkaufspreise auf dem Immobilienmarkt?

Die Taxierung von Immobilien beeinflusst den Wert, indem sie eine objektive Schätzung des Marktwerts bietet, die potenzielle Käufe...

Die Taxierung von Immobilien beeinflusst den Wert, indem sie eine objektive Schätzung des Marktwerts bietet, die potenzielle Käufer und Verkäufer als Referenz verwenden können. Eine genaue Taxierung kann den Verkaufspreis einer Immobilie beeinflussen, indem sie sicherstellt, dass sie zu einem angemessenen Preis angeboten wird, der sowohl für Käufer als auch Verkäufer fair ist. Eine überbewertete Taxierung kann potenzielle Käufer abschrecken und den Verkaufsprozess verlangsamen, während eine unterbewertete Taxierung den Verkäufer dazu veranlassen kann, die Immobilie zu einem niedrigeren Preis anzubieten, als sie tatsächlich wert ist. Insgesamt spielt die Taxierung eine wichtige Rol

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die wichtigsten Fähigkeiten und Qualifikationen, die ein erfolgreicher Immobilienmakler haben sollte, und wie unterscheiden sich diese je nach Markt und Standort?

Ein erfolgreicher Immobilienmakler sollte über ausgezeichnete Verhandlungsfähigkeiten, ein tiefes Verständnis des Immobilienmarkte...

Ein erfolgreicher Immobilienmakler sollte über ausgezeichnete Verhandlungsfähigkeiten, ein tiefes Verständnis des Immobilienmarktes und eine starke Kundenorientierung verfügen. Darüber hinaus sind gute Kommunikationsfähigkeiten und ein fundiertes Wissen über rechtliche und finanzielle Aspekte des Immobilienverkaufs unerlässlich. Je nach Markt und Standort können sich die Anforderungen an einen Immobilienmakler jedoch unterscheiden. In stark umkämpften Märkten sind Durchsetzungsvermögen und ein breites Netzwerk von Kontakten besonders wichtig, während in ländlichen Gebieten ein tieferes Verständnis für lokale Gegebenheiten und eine proaktive Herangehensweise gefragt sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Lehrbuch zur Immobilienbewertung
Lehrbuch zur Immobilienbewertung

Sowohl für Einsteiger zum Lernen als auch für erfahrene Sachverständige zum Nachschlagen geeignet. Das Buch spiegelt die langjährige an der Praxis orientierte Referententätigkeit der Autoren in der Aus- und Fortbildung wider. NEU in der 6. Auflage: • Berücksichtigung der Neufassung der ImmoWertV • Berechnung von Leibrenten • Rohertrag vor dem Hintergrund des Mietrechts • Grundzüge der internationalen Bewertung • Aktualisierung und Erweiterung des Themas Marktkonformität • Berücksichtigung der Beseitigungskosten von Bauschäden und Unterhaltungsrückständen • Erforderlicher Gutachteninhalt

Preis: 99.00 € | Versand*: 0.00 €
Immobilienbewertung im Bild - mit E-Book (PDF) (Hendreich, Evelyn~Schäfer, Ursel)
Immobilienbewertung im Bild - mit E-Book (PDF) (Hendreich, Evelyn~Schäfer, Ursel)

Immobilienbewertung im Bild - mit E-Book (PDF) , Das Fachbuch bietet Ihnen einen fundierten Einstieg in das Thema "Wertermittlung bebauter und unbebauter Grundstücke". Die Autoren erläutern Ihnen in der 2. überarbeiteten und aktualisierten Auflage die Grundlage zur Wertermittlung - die Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV), die seit Januar 2022 anzuwenden ist - anschaulich in Wort und Bild. Die notwendigen Unterlagen zur Gutachtenerstellung werden aufgeführt und ihre Bedeutung für die Wertermittlung erläutert. Die in der ImmoWertV normierten Verfahren (Sachwert-, Ertragswert- und Vergleichswertverfahren) werden Ihnen ausführlich vorgestellt. Mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung anhand nachvollziehbarer Szenarien und Rechenbeispiele wird die praktische Anwendung deutlich. Ihre Vorteile: . Der Titel erleichtert Ihnen den fundierten Einstieg in das Thema "Bewertung unbebauter und bebauter Grundstücke". . Die Plausibilitätsprüfung vorhandener Gutachten und die Beratung des Bauherrn beim Grundstücks- oder Immobilienerwerb wird erleichtert. . Zeichnungen, Ablaufdiagramme und Tabellen visualisieren Ihnen die komplexen Formulierungen des Verordnungstextes und machen ihn so leichter verständlich. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 202212, Produktform: Kartoniert, Autoren: Hendreich, Evelyn~Schäfer, Ursel, Auflage: 22002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 160, Abbildungen: 52 s/w-Abbildungen und 96 Illustrationen und 6 Karten/Tabellen, Keyword: ImmoWertV; Immobilienbewertung; Wertermittlung, Fachschema: Baukosten~Bauwirtschaft / Kalkulation, Kostenrechnung, Wertermittlung~Immobilienrecht~Mietrecht, Fachkategorie: Architektur: berufliche Praxis~Gesetzliche Vorschriften zur Bewertung von Immobilien, Region: Europa, Warengruppe: HC/Bau- und Umwelttechnik, Fachkategorie: Wohnraum- und Mietrecht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Müller Rudolf, Verlag: Müller Rudolf, Verlag: RM Rudolf Mller Medien GmbH & Co. KG, Länge: 299, Breite: 210, Höhe: 13, Gewicht: 794, Produktform: Kartoniert, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Beinhaltet EAN: 9783481043612 9783481043629, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 109.00 € | Versand*: 0 €
Ratgeber Für Immobilienmaklerinnen Und Immobilienmakler - Rudolf Geser  Gebunden
Ratgeber Für Immobilienmaklerinnen Und Immobilienmakler - Rudolf Geser Gebunden

Überblick über Vorschriften und Rechtsprechung Immobilienmaklerinnen und Immobilienmakler erhalten durch den Ratgeber einen systematischen Überblick über alle zu beachtenden gesetzlichen Bestimmungen. Sie verstehen durch die anschaulichen Erläuterungen auch ohne juristische Kenntnisse rasch und präzise die Bedeutung der einzelnen Vorschriften für ihren Berufsalltag. Dieses Buch versetzt Immobilienmaklerinnen und Immobilienmakler in die Lage ihren Beruf ordnungsgemäß und ohne Konflikte mit Kundinnen und Kunden sowie Behörden auszuüben. Insbesondere Maklerinnen und Makler in der Ausbildung sowie im ersten Berufsjahr erhalten mit dem Buch eine solide Wissensgrundlage. Alle relevanten Rechtsgrundlagen präzise erläutert Der Ratgeber erklärt die Beantragung der behördlichen Erlaubnis die Anzeige der Tätigkeit nach der Gewerbeordnung (GewO) die Informationspflicht der Maklerinnen und Makler gegenüber ihren Kundinnen und Kunden die Pflichtangaben auf der Homepage im Internet das Nachschaurecht und die Auskunftspflicht gegenüber Behörden die Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) das Wohnungsvermittlungsgesetz (WoVermG) die Vorschriften die es hinsichtlich des Provisionsanspruchs zu beachten gilt das Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen die Pflichtangaben nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) die Vorschriften der Preisangabenverordnung (PAngV) die Fortbildungspflicht das Geldwäschegesetz (GwG) Das Kapitel über die Kundenakquisition hilft Immobilienmaklerinnen und Immobilienmaklern sich einen Kundenstamm aufzubauen oder neue Kundinnen und Kunden hinzuzugewinnen. Anschaulich und praxisnah Der Autor legt besonderen Wert auf eine einfache und verständliche Darstellung. Beispiele und Hinweise auf entsprechende Formulare helfen bei der Umsetzung in die Praxis. Am Ende jeden Abschnitts werden die wichtigsten Informationen noch einmal für die rasche Wiederholung zusammengefasst. Ein ausführliches Sachregister sowie die Angabe von Stichwörtern zu den einzelnen Erläuterungen gewährleisten ein rasches Auffinden der jeweiligen Bestimmungen. Zielgruppe Immobilienmaklerinnen und Immobilienmakler insbesondere in der Ausbildung oder im ersten Berufsjahr Inhaltsverzeichnis (PDF) Leseprobe (PDF)

Preis: 19.80 € | Versand*: 0.00 €
Hausverkauf: Wann der Staat die Hand aufhält
Hausverkauf: Wann der Staat die Hand aufhält

Wenn Sie Ihre Immobilie veräußern, hängt die Steuerpflicht davon ab, wie Sie Haus oder Wohnung in den letzten Jahren vor dem Verkauf genutzt haben: Verkaufen Sie eine vermietete Immobilie innerhalb den zehn Jahren nach der Anschaffung, fällt auf den Veräußerungsgewinn Steuer an. Anders sieht es bei selbst genutzten Gebäuden aus: Die dürfen Sie unter bestimmten Voraussetzungen steuerfrei verkaufen.

Preis: 9.99 € | Versand*: 0.00 €

Welche Faktoren beeinflussen den Mietwohnungsmarkt und wie wirken sich diese auf die Verfügbarkeit und die Preise von Mietwohnungen in verschiedenen Regionen aus?

Der Mietwohnungsmarkt wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter die Nachfrage nach Wohnraum, die wirtschaftliche Lage,...

Der Mietwohnungsmarkt wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter die Nachfrage nach Wohnraum, die wirtschaftliche Lage, die Bevölkerungsentwicklung und die Verfügbarkeit von Bauland. In Regionen mit hoher Nachfrage und begrenztem Angebot an Wohnraum steigen die Mietpreise, während in Regionen mit geringerer Nachfrage und mehr verfügbarem Wohnraum die Preise tendenziell niedriger sind. Zudem können politische Maßnahmen wie Mietpreisregulierungen und Bauvorschriften die Verfügbarkeit und die Preise von Mietwohnungen beeinflussen. Auch die Attraktivität einer Region, die Infrastruktur und die Arbeitsmarktsituation spielen eine Rolle bei der Verfügbarkeit und den Preisen von Mietwohnungen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie können Käufe in verschiedenen Bereichen des Lebens, wie z.B. im Einzelhandel, online, im Immobilienmarkt oder im Finanzwesen, effektiv geplant und durchgeführt werden?

Um Käufe in verschiedenen Bereichen des Lebens effektiv zu planen und durchzuführen, ist es wichtig, zunächst eine genaue Bedarfsa...

Um Käufe in verschiedenen Bereichen des Lebens effektiv zu planen und durchzuführen, ist es wichtig, zunächst eine genaue Bedarfsanalyse durchzuführen, um die Anforderungen und Ziele zu definieren. Anschließend sollte eine gründliche Recherche durchgeführt werden, um die besten verfügbaren Optionen zu identifizieren und Preise zu vergleichen. Es ist ratsam, sich über die aktuellen Markttrends und Entwicklungen zu informieren, um fundierte Entscheidungen treffen zu können. Zudem ist es wichtig, sich bei komplexen Käufen, wie beispielsweise im Immobilienmarkt oder im Finanzwesen, professionelle Beratung und Unterstützung von Experten einzuholen, um Risiken zu minimieren und die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die Hauptfaktoren, die die Wohnungspreise in verschiedenen Städten und Regionen beeinflussen, und wie wirken sich diese Faktoren auf den Immobilienmarkt aus?

Die Hauptfaktoren, die die Wohnungspreise in verschiedenen Städten und Regionen beeinflussen, sind die Lage, die Nachfrage und das...

Die Hauptfaktoren, die die Wohnungspreise in verschiedenen Städten und Regionen beeinflussen, sind die Lage, die Nachfrage und das Angebot, die wirtschaftliche Entwicklung und die Infrastruktur. Die Lage einer Immobilie spielt eine entscheidende Rolle, da begehrte Stadtteile oder Regionen tendenziell höhere Preise haben. Die Nachfrage und das Angebot beeinflussen den Preis ebenfalls stark, da ein Ungleichgewicht zu steigenden oder fallenden Preisen führen kann. Die wirtschaftliche Entwicklung und die Infrastruktur einer Stadt oder Region können ebenfalls die Wohnungspreise beeinflussen, da eine positive wirtschaftliche Entwicklung und eine gute Infrastruktur die Attraktivität einer Gegend erhöhen und somit die Preise steigen lassen können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die Vor- und Nachteile, wenn man eine Wohnung über einen Immobilienmakler privat sucht?

Der Vorteil, eine Wohnung über einen Immobilienmakler privat zu suchen, besteht darin, dass der Makler Zugang zu einem breiten Ang...

Der Vorteil, eine Wohnung über einen Immobilienmakler privat zu suchen, besteht darin, dass der Makler Zugang zu einem breiten Angebot an Wohnungen hat und möglicherweise über Insiderinformationen verfügt. Außerdem kann der Makler bei der Verhandlung des Mietvertrags und der Abwicklung des Mietprozesses behilflich sein. Der Nachteil besteht darin, dass Maklergebühren anfallen können, die zusätzliche Kosten verursachen. Zudem kann es sein, dass der Makler nicht immer die individuellen Bedürfnisse und Wünsche des Mieters berücksichtigt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.